Q.FLAT-G4 – SCHNELLE INSTALLATION

 

EINSPARUNG DER MESSARBEITEN

  • Einmal ausgerichtet, muss nicht mehr gemessen werden

  • Ballastträger dienen als Abstandslehre zwischen den Grundprofilen, sobald das erste Grundprofil ausgerichtet, ergeben sich Abstände durch Einhängen der Ballastträger

HOHE ERTRÄGE

  • Spezifische Erträge sind fast unabhängig von der Ausrichtung der Systems

  • Ermöglicht hohe Flexibilität im Design der Anlage

  • Hohe Leistungsdichte von über 146 Wp/m2 (verglichen zu 70 Wp/m² mit einer Standardsystem 30°- Aufständerung Richtung Süden)

Zurück

Seite 3 von 11

Weiter