Das Q.PARTNER Programm von Q CELLS entwickelt sich ausgezeichnet und zählt inzwischen über 1.000 Partnerbetriebe und Mitglieder 22.02.2019

  • Q CELLS kooperiert mit mehr als 1.000 Q.PARTNERN im Gebiet der EU
  • Das Q.PARTNER Programm steht für eine beständige und enge Zusammenarbeit zwischen Q CELLS und einer Vielzahl von Solarexperten, aus der sich für beide Seiten Vorteile ergeben. 
  • Eine Schulungs- und Informationsveranstaltungsreihe im Januar intensivierte die Zusammenarbeit mit den Q.PARTNERN
  • Sinah Sartori, Head of Marketing EU von Q CELLS, erklärte: "Die positive Entwicklung des Q.PARTNER Programms spielt eine entscheidende Rolle für das Stärkung unserer Kundenbeziehungen. Da sich die Bandbreite unserer Dienstleistungen und Produkte ständig erweitert, ist es sehr wichtig, dass wir auch unsere mehr als 1.000 Q.PARTNER kontinuierlich über unser Portfolio und unsere Dienstleistungen informieren. Deshalb sind Schulungs- und Informations-veranstaltungen für unsere Q.PARTNER für uns von großer Bedeutung" 
     

PDF herunterladen 

 

Berlin, Deutschland, 22. Februar 2019

Hanwha Q CELLS GmbH ("Q CELLS" oder "Das Unternehmen"),deutsche Tochtergesellschaft des weltweit größten Herstellers von Solarzellen und -modulen, Hanwha Q CELLS Co., Ltd., ist mit mehr als 1.000 Q.PARTNERN in das Jahr 2019 gestartet und profitiert somit von einem immer stärker wachsenden EU-weiten Netzwerk aus zuverlässigen Solarinstallateuren und -distributeuren.

Das Q.PARTNER Programm wurde ins Leben gerufen um Solarinstallateuren, die mit Q CELLS-produkten arbeiten, hinsichtlich ihres Marketings, Brandings und im Vertrieb zu unterstützen. Mittlerweile ist das Q.PARTNER-Programm zu einem Maßstab für die Zusammenarbeit von Q CELLS und seinen Kunden innerhalb der europäischen Union geworden.

Die Anzahl der Mitglieder des Q.PARTNER-Netzwerks übersteigt nun 1.000. Dabei sind die Q.PARTNER über ganz Europa verteilt und in den meisten der führenden europäischen Solarmärkten vertreten. Es ist anzunehmen, dass die Anzahl der registrierten Q.PARTNER auch in 2019 weiter steigen wird, da Q CELLS das Programm weiter ausbauen wird und dabei auf dem soliden Fundament aufbauen kann, das sich das Unternehmen in den letzten Jahren erarbeitet hat.

Der wachsende EU Markt und die Weiterentwicklung des Q CELLS Produktportfolios eröffnen vielfältige Möglichkeiten. Als führender Anbieter von Solarmodulen und -systemen strebt Q.CELLS ein gesundes Gleichgewicht zwischen Expansion und optimalem Kundenservice an - nicht zuletzt um sicherzustellen, dass das wachsende Netzwerk an Q.PARTNERN stets die Unterstützung erhält, die für eine optimale Geschäftsentwicklung nötig ist. Mithilfe des Netzwerks stellen wir sicher, dass der Endkunde umfassend über die Produktpalette und Services von Q.CELLS informiert wird und dass der Installateur über das entsprechende Know-how und Produktwissen sowie über ausreichend Marketingmaterial verfügt, um selbst eine detaillierte und umfangreiche Beratung beim Endkunden leisten zu können.

Aufgrund des wachsenden Marktanteils von Q. CELLS in Europa (laut EuPD Research war Q CELLS 2018 u.a. Marktführer im deutschen Solarmarkt), sowie des sich erweiternden Portfolios an Produkten und Dienstleistungen für 2019 hat Q CELLS Mitte Januar eine Reihe von Schulungs- und Informationsveranstaltungen durchgeführt, um die neuen Energielösungen des Unternehmens zu präsentieren. Diese werden 2019 in Deutschland auch die Produkte Q.HOME Cloud und Q.ENERGY umfassen. Diese Erweiterungen im Produktportfolio verhelfen Q CELLS dazu, zu einem Anbieter grüner Energie zu werden und seinen Kunden somit die Möglichkeit zu bieten, Strom aus 100% grünen Energiequellen über das Unternehmen beziehen zu können.

Mehr als 170 Q.PARTNER nahmen an den Schulungen teil, die in Münster, Soltau, Thalheim, Pforzheim und Augsburg stattfanden. Dabei wurden auch die Q.HOME⁺ ESS Speicherlösungen von Q CELLS vorgestellt. Aufgrund des großen Interesses ist vorgesehen, im Verlauf des ersten Halbjahres 2019 weitere Informationsveranstaltungen durchzuführen. In Deutschland werden diese wieder ab März stattfinden.

Sinah Sartori, Head of Marketing EU von Q CELLS: "Die positive Entwicklung des Q.PARTNER Programms spielt eine entscheidende Rolle für das Stärkung unserer Kundenbeziehungen. Da sich die Bandbreite unserer Dienstleistungen und Produkte ständig erweitert, ist es sehr wichtig, dass wir auch unsere mehr als 1.000 Q.PARTNER kontinuierlich über unser Portfolio und unsere Dienstleistungen informieren. Deshalb sind Schulungs- und Informations-veranstaltungen für unsere Q.PARTNER für uns von großer Bedeutung."

 

Über Hanwha Q CELLS

Hanwha Q CELLS Co., Ltd. ( eines der weltweit größten Photovoltaikunternehmen, und weltweit angesehen für seine hocheffizienten und qualitativ hochwertigen Solarzellen und Solarmodule. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seoul, Südkorea (Global Executive Headquarters) und Thalheim, Deutschland (Zentrum für Technologie, Innovation und Qualität) sowie diverse internationale Produktionsstätten in Malaysia und China. Hanwha Q CELLS bietet das volle Spektrum an Photovoltaikprodukten, Anwendungen und Lösungen an, von Modulen über Kits und Systeme bis hin zu groß angelegten Solarkraftwerken. Über sein wachsendes weltweites Vertriebsnetz in Europa, Nordamerika, Asien, Südamerika, Afrika sowie dem Nahen Osten bietet das Unternehmen exzellenten Service und langfristige Partnerschaft für seine Kunden in den Bereichen Energieversorger, Industrie & Gewerbe, Öffentliche Hand, sowie im Privatkundenmarkt. Hanwha Q CELLS ist ein Flagship-Unternehmen der Hanwha Gruppe und gehört zu den FORTUNE Global 500 Unternehmen sowie den acht wichtigsten Wirtschaftsunternehmen Südkoreas. Für weitere Informationen:

 

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen enthalten Formulierungen wie "wird", "erwartet", "erhofft sich", "Zukunft", beabsichtigt", "plant", "glaubt", "schätzt ein" oder vergleichbare Formulierungen. Unter anderem beinhalten die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Zitate des Managements sowie die Aussagen über die Aktivitäten und geschäftlichen Perspektiven von Hanwha Q CELLS zukunftsbezogene Aussagen. Solche Aussagen enthalten bestimmte Risiken und Unsicherheiten, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse deutlich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen ausgedrückten oder angedeuteten abweichen können. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist Hanwha Q CELLS nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

 

Kontakt

Hanwha Q CELLS GmbH 
Unternehmenskommunikation 
Oliver Beckel, Ian Clover 
Tel: +49 (0)3494 6699 10121 
Email: presse@q-cells.com