Q CELLS beginnt mit der Markteinführung seines neuesten Halbzellen-Solarmoduls Q.PEAK DUO-G6 29.04.2019

Die neue Generation der preisgekrönten Q.PEAK DUO Modulserie wird mit größeren Wafern für eine Leistungssteigerung von ca. 6 % hergestellt und ist ab sofort in Europa und Korea erhältlich.

PDF herunterladen


Thalheim, Deutschland, 29. April 2019

Hanwha Q CELLS Co., Ltd. ("Q CELLS" oder "das Unternehmen"), einer der größten Solarzellen- und Modulhersteller der Welt, gab heute die Markteinführung seiner neuen Solarmodulgeneration Q.PEAK DUO-G6 in den weltweit wichtigsten Solarmärkten bekannt.

Das Q.PEAK DUO-G6 ist die neue Generation der beliebten und preisgekrönten Q.PEAK DUO Solarmodulserie. Diese neueste Version der monokristallinen Halbzellen- Solarmodulreihe von Q CELLS wird mit Wafern hergestellt, die mit einem Maß von 161,70 mm größer sind als die der G5-Serie. Dieses größere Wafermaß trägt in den Solarmodulen effektiv dazu bei, bis zu 6% mehr Leistung zu liefern, so dass die 122 Zellen der Q.PEAK DUO-G6-Version nun eine Leistung von 355 Wp liefern können. In der größeren L-Variante mit 144 Zellen kommt das neue Q.PEAK DUO L-G6 sogar auf eine Leistung von bis zu 420Wp.

Halbe Zelle, höherer Wirkungsgrad

Das Q.PEAK DUO-G6 liefert nicht nur eine beeindruckend höhere Leistung, das Modul verfügt auch über eine weitere einzigartige Funktion - ein optimiertes Beschattungsverhalten. Durch den Einsatz der Halbzellentechnologie können der obere und der untere Teil des Moduls unabhängig voneinander Energie produzieren, wodurch die Auswirkungen einer partiellen Verschattung reduziert und in der Folge der Energieertrag nochmals erhöht wird. Dank dieser verbesserten Funktionsweise kann das Q.PEAK DUO-G6 in der Praxis mehr Strom erzeugen, insbesondere auf Dächern von Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäuden.

Das Q.PEAK DUO-G6 verfügt auch langfristig über stabile Leistungswerte und bietet nach 25 Jahren noch 85% seiner Anfangsleistung. Darüber hinaus wird das Modul unter Verwendung der patentgeschützten Passivierungstechnologie von Q CELLS hergestellt, die ein wesentlicher Bestandteil unserer Q.ANTUM Technology ist. Weitere überzeugende Technologie- und Sicherheitsmerkmale der Q.ANTUM Technology sind die hervorragenden Anti LID- (lichtinduzierte Degradation) und Anti PID-Eigenschaften (potentialinduzierte Degradation) sowie der Schutz vor Hot-Spots. Die Tra.Q-Laseridentifikation zum Schutz vor Fälschungen stellt zudem eine kontinuierliche Rückverfolgbarkeit aller Q.ANTUM-Solarmodule sicher.

Die Solarmodulserie Q.PEAK DUO hat bereits auf der Intersolar Europe 2018 ihre hervorragende Wettbewerbsfähigkeit in Bezug auf Technologie und Qualität unter Beweis gestellt und den Intersolar Award für das beste Photovoltaikprodukt gewonnen.

Hee Cheul (Charles) Kim, CEO von Q CELLS, erklärt dazu: "Q CELLS wird weiterhin Solarmodule mit höherer Leistung und Qualität auf der Grundlage unserer patentierten Q.ANTUM Technology auf den Markt bringen. Das Q.PEAK DUO-G6 ist dank seiner höheren Leistung ein weiterer Schritt in Richtung eines für alle zugänglichen Solarstroms. Während wir diese neueste Generation unserer Halbzellen-Produktlinie auf den Markt bringen, arbeitet Q CELLS kontinuierlich an der Entwicklung weiterer Energielösungs- produkte und neuer Geschäftsmodelle, um sämtliche Kundenbedürfnisse auf dem globalen Solarmarkt zu bedienen."

Das Q.PEAK DUO-G6 ist ab sofort in Europa und Korea erhältlich und wird noch in diesem Jahr in weiteren führenden globalen Märkten eingeführt.

 

Über Hanwha Q CELLS

Hanwha Q CELLS Co., Ltd. und Hanwha Q CELLS & Advanced Materials ("Hanwha Q CELLS") ist eines der weltweit. größten Photovoltaikunternehmen, und weltweit angesehen für seine hocheffizienten und qualitativ hochwertigen Solarzellen und Solarmodule. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seoul, Südkorea (Global Executive Headquarters) und Thalheim, Deutschland (Zentrum für Technologie, Innovation und Qualität) und verfügt über eine diversifizierte internationale Produktionsaufstellung. Hanwha Q CELLS bietet das volle Spektrum an Photovoltaikprodukten, Anwendungen und Lösungen an, von Modulen über Kits und Systeme bis hin zu groß angelegten Solarkraftwerken. Mit seinem wachsenden globalen Business-Netzwerk, das Europa, Nordamerika, Asien, Südamerika, Afrika und den Nahen Osten umfasst, bietet das Unternehmen seinen Kunden in den Versorgungsmärkten, den kommerziellen und staatlichen Märkten sowie in den Privatkundenmärkten exzellente Leistungen und langfristige Partnerschaften. Q CELLS ist ein Flagship-Unternehmen der Hanwha Gruppe und gehört zu den FORTUNE Global 500 Unternehmen sowie den acht wichtigsten Wirtschaftsunternehmen Südkoreas. Für weitere Informationen: http://www.q-cells.com.

 

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen enthalten Formulierungen wie "wird", "erwartet", "erhofft sich", "Zukunft", beabsichtigt", "plant", "glaubt", "schätzt ein" oder vergleichbare Formulierungen. Unter anderem beinhalten die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Zitate des Managements sowie die Aussagen über die Aktivitäten und geschäftlichen Perspektiven von Hanwha Q CELLS zukunftsbezogene Aussagen. Solche Aussagen enthalten bestimmte Risiken und Unsicherheiten, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse deutlich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen ausgedrückten oder angedeuteten abweichen können. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist Hanwha Q CELLS nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

 

Kontakt

Hanwha Q CELLS GmbH 
Unternehmenskommunikation 
Oliver Beckel, Ian Clover 
Tel: +49 (0)3494 6699 10121 
Email: presse@q-cells.com