Q CELLS schließt Lizenzvereinbarung mit deutschem Solarmodulhersteller zur Nutzung der patentgeschützten Technologie von Q CELLS

Die Vereinbarung ermöglicht einem ungenannten deutschen Solarunternehmen Zugang zur patentgeschützten Zellpassivierungstechnologie von Q CELLS.


[Berlin, Deutschland, 13. September 2021] Wie heute bekannt gegeben, hat Q CELLS eine Lizenzvereinbarung mit einem deutschen Solarmodulhersteller abgeschlossen, die diesem Unternehmen Zugang zu Q CELLS' patentgeschützter Solarzellen-Passivierungstechnologie gewährt. Über die Bedingungen der Vereinbarung haben beide Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Der betreffende Solarmodulhersteller erkennt sowohl die Gültigkeit des Q CELLS-Patents als auch die hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der von Q CELLS entwickelten und patentierten Passivierungstechnologie an.

Diese Lizenzvereinbarung demonstriert die Stärke der patentierten Technologie von Q CELLS, die derzeit Gegenstand von Patentver-letzungsverfahren gegen andere Wettbewerber ist. Die Lizenzvereinbarung ist ein weiterer Beleg für die führende Rolle von Q CELLS in der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Solartechnologie sowie für das Engagement des Unternehmens zur Unterstützung einer durch fairen Wettbewerb und Kooperationen geprägten Solarindustrie.

Dr. Daniel Jeong, CTO von Q CELLS, sagte: "Als Pionier in der Solarindustrie kann Q CELLS auf eine lange Geschichte in der Erforschung und Entwicklung branchenführender Technologien zurückblicken und hat in den letzten zwei Jahren mehrere Maßnahmen zum Schutz unserer geistigen Eigentumsrechte ergriffen. Dabei war Q CELLS immer bestrebt, einen fairen und gesunden Wettbewerb um die beste Technologie in der Solarbranche zu schützen. Wir freuen uns sehr, nun gemeinsam mit diesem deutschen Solarunternehmen einen großen Schritt nach vorne zu machen, um dieses faire Wettbewerbsumfeld zu schaffen, das eine wichtige Voraussetzung für das nachhaltige Wachstum der Solarindustrie insgesamt ist."

Über Q CELLS

Q CELLS ist ein weltweit erfolgreicher Komplettanbieter von sauberen Energielösungen in den Bereichen Solaranlagen, Solarkraftwerke Energiespeicher, und Stromverträge. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seoul, Südkorea (Global Executive Headquarters) und Thalheim, Deutschland (Zentrum für Technologie, Innovation und Qualität) sowie diverse internationale Produktionsstätten in Malaysia und China. Q CELLS – bekannt als Technologieführer im Bereich Photovoltaik – bietet seinen privaten und gewerblichen Kunden heute individuell maßgeschneiderte Komplettlösungen für eine saubere Energieversorgung an – von Solaranlagen, über Energiespeicher, bis hin zu passenden Strom- und Gasverträgen und Cloud-Lösungen. Q CELLS´ wachsendes globales Business-Netzwerk umspannt Europa, Nordamerika, Asien, Südamerika, Afrika und den Nahen Osten. Q CELLS ist ein Flagship-Unternehmen der Hanwha Gruppe und gehört zu den FORTUNE Global 500 Unternehmen sowie den sieben wichtigsten Wirtschaftsunternehmen Südkoreas. Weitere Informationen: www.q-cells.de

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen enthalten Formulierungen wie „wird“, „erwartet“, „erhofft sich“, „Zukunft“, „beabsichtigt“, „plant“, „glaubt“, „schätzt ein“ oder vergleichbare Formulierungen. Unter anderem beinhalten die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Zitate des Managements sowie die Aussagen über die Aktivitäten und geschäftlichen Perspektiven von Hanwha Q CELLS zukunftsbezogene Aussagen. Solche Aussagen enthalten bestimmte Risiken und Unsicherheiten, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse deutlich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen ausgedrückten oder angedeuteten abweichen können. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist Hanwha Q CELLS nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Kontakt: Hanwha Q CELLS GmbH Corporate Communications Jochen Endle, Tobias Bressler Tel: +49 (0)3494 6699 10121 Email: presse@q-cells.com